MARKETING-WETTBEWERBSREGELN

"Ein Jahr lang kostenloser Mercedes"

(nachstehend "das Auswahlverfahren" genannt)

I. Organisator des Wettbewerbs

Veranstalter des Wettbewerbs ist die Firma Nanolab shop, spol. s r.o. ID: 08943401, mit Sitz in Trnkova 137, 628 00 Brno (im Folgenden "Veranstalter" genannt).

II. Bevollmächtigte Personen

  1. Teilnahmeberechtigt ist jede natürliche Person mit einem Lieferschein, die zum Zeitpunkt der Erfüllung der Bedingung unter Punkt IV., Absatz 1, Buchstabe a) mindestens 18 Jahre alt ist (im Folgenden "Teilnahmeberechtigte Person" genannt).
  2. Angestellte des Projektträgers und ihre nahen Verwandten (im Sinne von § 22 Absatz 1 des Gesetzes Nr. 89/2012 Slg., Bürgerliches Gesetzbuch, in seiner geänderten Fassung) können jedoch nicht rechtsgültig an dem Wettbewerb teilnehmen, auch wenn sie ansonsten als berechtigte Person im Sinne von Ziffer II.1 gelten könnten. Sollte der Teilnehmer zu irgendeinem Zeitpunkt während des Gewinnspiels zu einer Person im Sinne des vorstehenden Satzes werden, erlischt sein Recht auf Teilnahme am Gewinnspiel und er wird von der Teilnahme am Gewinnspiel und von der Möglichkeit des Gewinns und der Ziehung des Preises ausgeschlossen.

III. Zeit und Ort des Wettbewerbs

  1. Das Gewinnspiel läuft vom 10. Juli 2021 um 00.01 Uhr bis zum 31. Dezember 2021 um 23.59 Uhr ("Gewinnspielzeitraum").
  2. Ort des Gewinnspiels ist die Website des Veranstalters unter www.nanolab.cz | www.nanolab.sk | www.nanolab.life | www.drluft.de (im Folgenden "Gewinnspielseite" genannt), auf der es möglich ist, Waren gemäß den Gewinnspielbedingungen zu erwerben und damit eine der Voraussetzungen für die Teilnahme am Gewinnspiel gemäß Punkt IV. zu erfüllen.

IV. Bedingungen für die Teilnahme

  1. Eine teilnahmeberechtigte Person, die alle nachstehenden Bedingungen erfüllt, nimmt an dem Wettbewerb teil:
  1. während der Laufzeit des Gewinnspiels Waren über die Website des Gewinnspiels zu kaufen www.nanolab.cz | www.nanolab.sk | www.nanolab.life | www.drluft.de (im Folgenden als "Wettbewerbswaren" bezeichnet),
  2. die bestellten Wettbewerbswaren ordnungsgemäß und pünktlich gemäß den bei der Bestellung der Wettbewerbswaren auf der Wettbewerbsseite ausgewählten Zahlungsbedingungen zu bezahlen; wenn die Wettbewerbswaren per Nachnahme bestellt werden, gilt die Zahlung als zum Zeitpunkt der Zahlung an die vom Käufer für die Lieferung der Wettbewerbswaren im Rahmen dieser Lieferung ausgewählte Stelle erfolgt,
  3. eine Rechnung über den Preis der Wettbewerbswaren zu erhalten, die nach der Bestellung der Wettbewerbswaren ausgestellt wird. Die Rechnung wird auf den Namen des Käufers ausgestellt, wie er in der Bestellung der Wettbewerbswaren auf der Wettbewerbsseite angegeben ist, und wird an die E-Mail-Adresse des Käufers gesendet, wie sie in der Bestellung der Wettbewerbswaren auf der Wettbewerbsseite angegeben ist,
  4. er/sie gibt seine/ihre Zustimmung im Rahmen seiner/ihrer Bestellung der Wettbewerbswaren über die Wettbewerbsseite:
  1. (i) zu den Wettbewerbsregeln, und
  2. (ii) der Verarbeitung seiner/ihrer personenbezogenen Daten gemäß den Bestimmungen des Veranstalters.
  1. Für die Zwecke dieser Regelung wird eine teilnahmeberechtigte Person, die die Bedingungen in Absatz 1 erfüllt, auch als "Teilnehmer" bezeichnet.
  2. Jeder Teilnehmer darf nur einmal an dem Wettbewerb teilnehmen, d. h. durch einen Kauf. Im Falle mehrerer Käufe, die die Bedingungen für die Teilnahme am Gewinnspiel erfüllt hätten, wird nur der erste Kauf, der die Bedingungen für die Teilnahme am Gewinnspiel erfüllt, für die Teilnahme am Gewinnspiel gezählt.

V. Was wird den Gewinner bestimmen

  1. Am Ende des Wettbewerbszeitraums zieht der Veranstalter einen Gewinner und zwei Ersatzteilnehmer aus allen teilnahmeberechtigten Teilnehmern.
  2. Die Verlosung findet am 5.1.2022 unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Der Gewinner wird auf der Gewinnspielseite bekannt gegeben und außerdem vom Veranstalter über die E-Mail benachrichtigt, die der Teilnehmer im Rahmen seines Gewinnspielkaufs, der seine Teilnahme am Gewinnspiel ausgelöst hat, angegeben hat.
  3. Der gemeldete Gewinner ist unter anderem dazu verpflichtet:
  1. einen Identitätsnachweis erbringen, aus dem hervorgeht, dass sie dieselbe Person sind wie der ausgeloste Teilnehmer; und
  2. mindestens eine auf seinen Namen und seine Anschrift lautende Rechnungskopie gemäß den unter Punkt IV.1.c) genannten Bedingungen vorlegen.
  1. Erscheint der Gewinner nicht zu dem in der ihm vom Veranstalter gemäß Punkt V. Absatz 2 zugesandten E-Mail genannten Zeitpunkt, um den Preis abzuholen, oder erfüllt er die in Punkt V. Absatz 3 Buchstaben a) und b) genannten Bedingungen nicht, erlischt das Recht des Teilnehmers auf Teilnahme am Gewinnspiel und er wird von der Teilnahme am Gewinnspiel und der Möglichkeit, den Preis zu gewinnen und einzulösen, ausgeschlossen. Der zuerst ausgeloste Stellvertreter wird dann auf die gleiche Weise per E-Mail benachrichtigt.
  2. Erscheint der erste Stellvertreter nicht zu dem in der E-Mail, die ihm vom Veranstalter gemäß Klausel V. Absatz 2 zugesandt wurde, angegebenen Zeitpunkt, um den Preis in Empfang zu nehmen, oder erfüllt er die in Klausel V. Absatz 3 Buchstaben a) und b) genannten Bedingungen nicht, erlischt das Recht des Teilnehmers auf Teilnahme am Gewinnspiel und er wird von der Teilnahme am Gewinnspiel und der Möglichkeit, den Preis zu gewinnen und einzulösen, ausgeschlossen. Der zweite Stellvertreter, der ausgelost wurde, wird dann kontaktiert.
  3. Erscheint auch der zweite Stellvertreter nicht innerhalb der in der E-Mail, die ihm vom Veranstalter gemäß Klausel V. Absatz 2 zugesandt wurde, angegebenen Frist, um den Preis einzufordern, oder erfüllt er die in Klausel V. Absatz 3 Buchstaben a) und b) genannten Bedingungen nicht, erlischt das Recht des Teilnehmers auf Teilnahme am Gewinnspiel und er wird von der Teilnahme am Gewinnspiel und von der Möglichkeit, den Preis zu gewinnen und einzulösen, ausgeschlossen. In diesem Fall ist das Gewinnspiel beendet und es wird kein Preis vergeben.

VI. Preis und Übergabe

  1. Kostenlose Nutzung des Pkw Mercedes A-Klasse des Veranstalters ("das Auto") ab dem Datum, an dem der Gewinner das Auto persönlich vom Veranstalter übernimmt, bis zum 31. Dezember 2022 ("der Nutzungszeitraum").
  2. Der Preis und die unentgeltliche Nutzung des Fahrzeugs umfassen nicht den Kraftstoff und den Kraftstoffverbrauch für den Betrieb des Fahrzeugs, den der Gewinner als Nutzer bei der Nutzung des Fahrzeugs zu zahlen hat.
  3. Als Bedingung für die Übergabe des Fahrzeugs als Preis verpflichtet sich der Nutzer u.a:
  1. den Abschluss eines Mietvertrags mit dem Veranstalter, ausschließlich zu den vom Veranstalter festgelegten Bedingungen und Konditionen,
  2. Zustimmung zur Eintragung des Gewinners als Betreiber des Fahrzeugs in die technische Zulassung des Fahrzeugs und zur Durchführung dieser Eintragung des Gewinners als Betreiber des Fahrzeugs in die technische Zulassung des Fahrzeugs durch die zuständige staatliche Behörde.
  1. Schließt der Teilnehmer nicht innerhalb eines Monats nach Bekanntgabe des Gewinns einen Mietvertrag mit dem Veranstalter gemäß Punkt VI. Absatz 3 Buchstabe a) ab oder stimmt er nicht der Eintragung seiner Person als Fahrzeughalter in den technischen Fahrzeugschein gemäß Punkt VI, 3(b), oder wenn die Einsendung nicht innerhalb dieser Frist erfolgen konnte, ist der Veranstalter berechtigt, ohne weitere Verzögerung zu entscheiden, den Preis dieses Teilnehmers zu stornieren; eine solche Entscheidung beendet das Recht des Teilnehmers auf Teilnahme an dem Gewinnspiel und der Teilnehmer wird von der Teilnahme an dem Gewinnspiel und von der Möglichkeit, den Preis zu gewinnen und zu ziehen, ausgeschlossen. Der Veranstalter ist berechtigt, sich mit den zuvor ausgelosten Ersatzteilnehmern in der Reihenfolge ihrer Auslosung in Verbindung zu setzen, die gemäß den vorliegenden Regeln wie der ursprüngliche Gewinner behandelt werden.

VII. Bild-Einträge

  1. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Gewinner mit der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den Regeln des Veranstalters sowie mit der Verwendung seines Bildes in der Video- oder Fotoaufnahme der Ankündigung des Gewinnspiels und der Preisverleihung einverstanden, wobei der Veranstalter berechtigt ist, eine solche Aufnahme des Bildes des jeweiligen Teilnehmers zu verwenden und zu veröffentlichen, z.B. auf der Website des Veranstalters, dem Facebook- und Instagram-Profil des Veranstalters, in Werbe- und Verkaufsförderungsmaterialien des Veranstalters, in der Presse oder im Fernsehen. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erteilt der Teilnehmer dem Veranstalter diese Zustimmung für einen Zeitraum von 5 Jahren nach Beendigung des Gewinnspiels.
  2. Sollte sich ein Teilnehmer jedoch weigern, sich auf den Bildern der Gewinnspielankündigung und der Preisübergabe abbilden zu lassen, ist der Veranstalter berechtigt, den Preis dieses Teilnehmers unverzüglich zu stornieren; mit dieser Entscheidung erlischt das Recht des Teilnehmers auf Teilnahme am Gewinnspiel, und der Teilnehmer wird von der Teilnahme am Gewinnspiel und der Möglichkeit, den Preis zu gewinnen und einzulösen, ausgeschlossen.

VIII. Sonstige Bedingungen des Wettbewerbs

  1. Der Veranstalter hat das Recht, Teilnehmer vom Wettbewerb auszuschließen, wenn diese gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen oder der begründete Verdacht eines solchen Verstoßes besteht, wenn sie im Rahmen des Wettbewerbs falsche Angaben gemacht haben oder wenn sie den Veranstalter in Verruf gebracht haben, und zwar ohne Entschädigung für Kosten oder Schäden, die dem Teilnehmer durch einen solchen Ausschluss entstehen können.
  2. Einsprüche gegen die Durchführung des Gewinnspiels können bis spätestens 24 Stunden nach Ende des Gewinnspiels schriftlich an die in diesen Regeln angegebene Postanschrift des Veranstalters gerichtet werden. Später eingereichte Einwände werden nicht berücksichtigt. Die Entscheidung des Veranstalters über den Einspruch ist endgültig.
  3. Die Abbildung des Preises auf dem Kommunikationsmaterial des Wettbewerbs (Broschüren, Plakate, Websites usw.) stimmt möglicherweise nicht mit der tatsächlichen Abbildung des Preises überein.
  4. Der Preis des Gewinnspiels wird nicht ausgehändigt und der Anspruch des Teilnehmers auf den Preis verfällt, wenn der Veranstalter feststellt oder berechtigten Grund zu der Annahme hat, dass der Teilnehmer oder eine andere Person, die den Teilnehmer bei der Beantragung des Preises unterstützt hat, eine betrügerische oder unehrliche Handlung begangen hat.
  5. Der Preis kann auf Wunsch des Gewinners nicht gegen eine andere Gegenleistung eingetauscht werden.
  6. Der Preis ist rechtlich nicht einklagbar.
  7. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den angegebenen Preis durch einen Preis zu ersetzen, der ähnlich oder vergleichbar mit dem in diesen Regeln angegebenen Preis ist.
  8. Die Preise für das Gewinnspiel werden vom Veranstalter zur Verfügung gestellt.
  9. Der Veranstalter haftet nicht für Schäden, die im Zusammenhang mit der Beantragung und Verwendung eines Preises entstehen.
  10. Die Gewinner haben keinen Anspruch auf den Preis gegenüber dem Veranstalter.
  11. Im Zweifelsfall hat der Veranstalter das Recht, einen Nachweis über die persönlichen Daten des Teilnehmers (z. B. die Erfüllung der Altersvoraussetzungen) durch ein persönliches Dokument des Teilnehmers zu verlangen.
  12. Der Veranstalter des Gewinnspiels behält sich das Recht vor, die Regeln des Gewinnspiels während des Gewinnspiels einseitig und ohne Entschädigung zu ändern oder das Gewinnspiel während des Gewinnspiels ohne Entschädigung abzusagen. Die vollständigen und aktuellen Regeln werden dann immer auf der Website abrufbar sein www.nanolab.cz | www.nanolab.sk | www.nanolab.life | www.drluft.de
  13. Der Veranstalter des Gewinnspiels ist berechtigt, die Erfüllung aller Teilnahmebedingungen zu überprüfen und im Falle eines Rechtsstreits alle Fragen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel zu prüfen und endgültig zu entscheiden.

In Brünn am 1.7.2021